Wenn Sie nicht in der Lage sind, ActivInspire mithilfe des Deinstallationsprogrammes zu entfernen, trennen Sie bitte alle Promethean-Geräte von Ihrem Mac und folgen Sie den unten angegebenen Anweisungen.

Indem Sie diesen Anweisungen folgen, löschen Sie alle Elemente der Anwendung ActivInspire, einschließlich den Lizenzinformationen. Wenn Sie die Anwendung erneut installieren, benötigen Sie Ihren ActivInspire-Lizenzschlüssel. Notieren Sie diesen, bevor Sie Dateien löschen.

Gehen Sie sicher, dass Sie am Computer mit vollen Administratorrechten eingeloggt sind und dass zudem versteckte Ordner im System für Sie sichtbar sind. Wenn Sie nicht über die vollen Administratorrechte verfügen oder versteckte Ordner im System für Sie nicht sichtbar sind, kontaktieren Sie zur weiteren Beratung bitte Ihren Netzwerkadministrator.

Die folgenden Speicherorte basieren auf einer Standardinstallation unter Verwendung der Standardpfade in ActivInspire. Gehen Sie zu diesen Speicherorten und löschen Sie diese Dateien/Ordner, falls sie existieren:

Benutzer | BENUTZERNAME | Dokumente | Activ Software | ActivInspire | Ressourcen und löschen Sie den Ordner Profile (Hinweis: Wenn Sie benutzerdefinierte Profile erstellt haben, die Sie wieder benutzen möchten, kopieren Sie diese Dateien und fügen diese an einem anderen Ort ein bevor Sie diese löschen)
Benutzer | BENUTZERNAME | .config | Promethean und löschen Sie den Ordner ActivInspire
Benutzer | BENUTZERNAME | Library | Einstellungen und löschen Sie com.prometheanworld.ActivSoftware.ActivInspire.1.plist
Programme | Promethean und löschen Sie den Ordner Activsoftware Inspire.

Starten Sie Ihren Mac neu, um den Cache zu leeren und ActivInspire und alle dazugehörigen Komponenten zu entfernen. Wenn Sie sich das nächste Mal anmelden, sollte ActivInspire nicht länger installiert sein.