Empfohlener Betrieb

  • • Schalten Sie den Projektor 5 Minuten vor der beabsichtigten Inbetriebnahme ein.
  • • Schalten Sie den Projektor auf Standby, wenn Sie ihn für länger als 30 Minuten nicht verwenden. Hinweis: Die Funktion Blank ist nicht dieselbe wie Standby und sollte nicht über einen längeren Zeitraum verwendet werden.
  • • Schalten Sie den Projektor niemals direkt wieder ein nachdem Sie ihn auf Standby gestellt haben; Sie sollten ungefähr 30 Minuten warten.
  • • Schalten Sie den Projektor stets mit der beiliegenden Fernbedienung aus; verwenden Sie niemals den Wandschalter.
  • • Entfernen Sie regelmäßig Staubansammlungen an den Lüftungsgittern. *

Instandhaltung

Warnung:

  1. Gehen Sie sicher, dass Sie den Projektor mindestens 30 Minuten vor der Reinigung ausschalten und vom Stromnetz trennen. Das Nichtbefolgen kann zu ernsthaften Verbrennungen führen.
  2. Verwenden Sie zur Reinigung ausschließlich ein angefeuchtetes Tuch. Verhindern Sie, dass Wasser in die Lüftungsöffnungen am Projektor eintritt.
  3. Wenn während der Reinigung etwas Wasser in das Innere des Projektors gelangt, lassen Sie ihn für einige Stunden vor der nächsten Verwendung vom Stromnetz getrennt in einem gut belüfteten Raum stehen.
  4. Wenn während der Reinigung viel Wasser in das Innere des Projektors gelangt, lassen Sie den Projektor warten.

Reinigung des Gehäuses:

  1. Wischen Sie Staub mit einem sauberen angefeuchteten Tuch ab.
  2. Feuchten Sie das Tuch mit warmem Wasser und mildem Reinigungsmittel an (wie z. B. Spülmittel) und wischen Sie dann das Gehäuse ab.
  3. Spülen Sie das gesamte Reinigungsmittel aus dem Tuch aus und wischen Sie den Projektor noch einmal ab.

Reinigung der Linse:

Linsenreiniger können Sie bei den meisten Foto-Fachhändlern erwerben. Beziehen Sie sich auf Folgendes, um die Projektorlinse zu reinigen.

  1. Geben Sie ein wenig Linsenreiniger auf ein sauberes weiches Tuch. (Geben Sie den Reiniger nicht direkt auf die Linse).
  2. Wischen Sie die Linse leicht mit kreisförmigen Bewegungen ab.

Vorsicht:

Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel auf Alkoholbasis, um Farbveränderungen und ein Verblassen zu verhindern.

Spiegelreinigung des EST-P1 und UST

Siehe Artikel 1297.

Dieser Artikel ersetzt nicht das mitgelieferte Benutzerhandbuch Ihres Projektors. Weitere Informationen bezüglich der Verwendung und Pflege Ihres Projektors finden Sie im Benutzerhandbuch.

* Fehler, die durch eine mangelhafte Instandhaltung verursacht wurden, wie z. B. Verunreinigungen durch Staub, sind nicht durch die Promethean-Garantie abgedeckt. Ziehen Sie bitte für weitere Details die Nutzungsbedingungen hinzu.