Dieser Artikel richtet sich an ActivBoard-Benutzer, die bereits eine vollständige Fehlerbehebung für ihr ActivBoard-System und den Computer vorgenommen haben. Sollten bei Ihrem ActivBoard Impulsprobleme vorliegen, ist es möglich, dass Umgebungsbedingungen im Klassenzimmer verantwortlich sind.

Andere elektronische Geräte im Klassenzimmer, wie Beleuchtung, Klimaanlage oder andere Geräte können die Interaktivität des ActiveBoards stören.

Da diese Geräte möglicherweise dauerhafte Bestandteile im Klassenzimmer sind, ist es unter Umständen nicht möglich, sie zu isolieren oder zu entfernen. In diesem Fall ist es praktischer, das ActivBoard in ein anderes Klassenzimmer zu stellen, wo das ActivBoard-System ordnungsgemäß funktioniert. Dies ist sehr einfach, wenn Sie das ActivBoard Mobile System verwenden. Die festen oder verstellbaren ActivBoard-Systeme dürfen dagegen nur von qualifizierten Personen transportiert werden. Beachten Sie, dass für diesen Test nur das ActivBoard selbst in ein anderes Klassenzimmer transportiert werden sollte. Der Projektor und die Kabel sollten im ursprünglichen Klassenzimmer verbleiben und nur dann transportiert werden, wenn das Problem mit dem ActivBoard im anderen Klassenzimmer nicht auftritt.