Mindestanforderungen für Hardware

Hardware-Anforderungen sind abhängig vom 3D-Inhalt. Wenden Sie sich für nähere Informationen an den Anbieter des 3D-Inhalts.

Die meisten aktuellen Grafikkarten können 3D ausgeben. Die einzige Mindesterfordernis ist, dass eine Grafikkarte 120 Hertz ausgeben kann.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Ihr Gerät 3D ausgeben kann, wenden Sie sich an den Hersteller des Geräts.

Hinweis: Zur Durchführung dieser Schritte muss Ihr Computer mit dem Projektor verbunden sein.

Einrichten Ihres Computers für 3D

1.    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Bildschirmauflösung.

User-added image

2.    Wählen Sie Erweiterte Einstellungen.

User-added image

3.  Wählen Sie die Registerkarte Monitor und bei der Bildschirmaktualisierungsrate die Einstellung 120 Hertz.  Klicken Sie auf Anwenden.

User-added image

Falls diese Option nicht verfügbar ist, verringern Sie die Auflösung auf Ihrem Bildschirm und wiederholen Sie die Schritte oben.

Aktivieren von 3D auf Ihrer NVIDIA-Grafikkarte

Hinweis: Die Anweisungen unten beziehen sich auf eine NVIDIA Quadro-Grafikkarte. Der Einrichtungsvorgang ist bei anderen Quad-Core-Grafikkarten jedoch ähnlich.

1.  Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie die Option für die NVIDIA-Gerätesteuerung.

User-added image


2.    Wählen Sie im Menü links unter der Überschrift 3D-Einstellungen die Option zum Verwalten der 3D-Einstellungen.

User-added image

3.    Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü 3D OpenGL Stereo.

User-added image

4.    Wählen Sie im Dropdown-Menü neben StereoAnzeigemodus die Option für Generisches aktives Stereo.

User-added image

5.    Scrollen Sie nach unten zu StereoAktivieren und wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Ein.  Klicken Sie zum Bestätigen auf Anwenden.

User-added image

6.    Wählen Sie im Menü links unter Stereoskopisches 3D die Option Stereoskopisches 3D einrichten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Stereoskopisches 3D aktivieren.  Klicken Sie zum Bestätigen auf Anwenden.

User-added image